Zum Inhalt springen

Monat: Oktober 2019

Macher

… Das ist aber leider nicht nur im Glauben so, sondern auch im Leben. Wenn wir schauen wieviel Vorträge, Diskussionsrunden, Marketingmaßnahmen, Berater, Wasserköpfe und Man-hätte/ sollte/müsste-Aussagen es gibt. Immer weniger machen etwas. Milliarden von Euros werden von der Politik als Fördergelder ausgeschüttet, in der Hoffnung dass diese helfen, etwas in dem gewünschten Bereich umzusetzen. Endlos Zeit wird vergeudet in der Diskussion von Themen. Rundfunk&Fernsehen, Lebensratgeber, Social Media feuern dies noch an.

Wenn wir ins Machen kommen würden, würden kleine „Wunder“ geschehen.

Der Posaunentag

Gestern war der Posaunentag und kaum einer von uns Christen kennt ihn, weiß es oder feiert ihn. Die Juden feiern Ihn als Beginn des Neuen Jahres / Rosh Hashana. Übrigens, wenn wir uns zum 1. Januar einen „Guten Rutsch“ wünschen, hat dies seinen Ursprung an diesem Tag, an dem sich…